Achelatis

Παραδοσιακές τουριστικές επιπλωμένες κατοικίες

Sehenswürdigkeiten

Die Kirchen der Siedlung stellen sehenswerte Denkmäler dar:

  • Die Taxiarchen-Kirche, die Hauptkirche der Stadt am historischen Platz des 17. März 1821, mit einer geschnitzten Ikonostase und einer hervorragenden steingeschnitzten Innendekoration. Der beeindruckende, mehrstöckige Glockenturm der Kirche von 1836 dient als Kennzeichen der Stadt.
  • Drei kleinen, einfachen Kirchen im alten, westlichen Stadtteil: Agia Triada (vor dem 17. Jh. errichtet), Agia Kyriaki und Agios Petros.
  • Die Agios Ioannis Prodromos-Kirche der Familie Mavromichalis aus dem 18. Jh., mit wunderschönen Fresken aus dem Jahr 1746 und 1868.
  • Die Panagia Georgianiki-Kirche (Mitte des 18. Jhs.), mit schönen, volkstümlichen steingeschnitzten Denkmälern und einer Ikonostase mit wertvollen Bildern.
  • Die Agios Nikolaos-Kirche mit einem 12-eckigen Tambour und einem sehr interessanten, hölzernen Frauengemach.
  • Die Doppelkirche Panagia und Agios Charalambos am Niarchakou Platz, mit Fresken aus dem Jahr 1869 und einem interessanten, stufigartigen Glockenturm, mit steingeschnitzten Ornamenten.
  • Das Agios Athanasios-Gotteshaus am Athanaton-Platz.
  • Episkopi (Ai Giorgis, 1200 n.Ch.)
  • Agios Stergios und Wakchon (12. Jh.)
  • Panagia Faneromeni (Dryalos Kloster)
  • Panagia Spileotissa (Kloster in der Nähe von Itylo)
  • Panagia Odigitria (Tigani)
  • Dekoulou Kloster (Itylo)

Schlösse:

  • Tigani (eine Herausforderung für Wanderer). Trümmer fränkischen Schlosses (13. Jh.)
  • Kelefa
  • Passawa
  • Achilio – Parto Kayo

Tropfsteinhöhlen:

  • Diros (Alepotrypa, Glyfada, Karafygi)
  • Apedema, Kalamakia
  • Alatsopilo

Steinbrücken

  • Agia Paraskevi, Ksepapadianika, Koukos

Museen:

  • Neolithisches Dirou-Museum

Leuchtturm: Tenaro Kap

Wathia: Traditionelle, steingebaute Siedlung

Η δράση συγχρηματοδοτήθηκε από το Ευρωπαϊκό Γεωργικό Ταμείο Αγροτικής Ανάπτυξης & το Υπουργείο Αγροτικής Ανάπτυξης & Τροφίμων στα πλαίσια του Άξονα 3 του Προγράμματος Αγροτικής Ανάπτυξης της Ελλάδος 2007-2013